Artikel mit folgendem Tag: Freizeitaktivität

Hochseilgarten Ischgl

Sind Sie schon einmal in 14 Meter Höhe auf einem Baum gestanden und sind dann auf einem Seil hinabgerutscht? Wer dieses Gefühl kennt, war schon auf einem Hochseilgarten unterwegs und dieser Adrenalinkick ist ansteckend. Einmal probiert klettert man immer wieder in die Baumwipfel hinauf .

Brücken, Seile, Balken, Reifen oder Treppen. Von Baum zu Baum bewegen Sie sich auf manchmal knifflige aber immer lustige Art und Weise. Unsere Hotelgäste sind nach einem Tag im Hochseilgarten immer ganz aufgedreht, weil das Adrenalin in den Adern pulsiert und sie von den tollen Aufgaben, die sie bewältigt haben erzählen.

Ein auf Baumstämmen errichteter Seilparcours für Groß und Klein

Sie bewegen sich in einer Höhe zwischen 8 und 14 Meter, wo um die 15 Übungen auf Sie warten. Natürlich spielt Sicherheit bei einem Seilgarten eine enorme Rolle. Immer mit Gurten und Seilen gesichert und mit Helm ausgestattet bewegen Sie sich von einem Hindernis zu nächsten. Zusätzlich begleitet Sie einer der ausgebildeten Hochseilgarten-Trainer, der Ihnen zeigt, wie Sie am besten die Übungen bestehen.

Hochseilgarten

Teambuildung und Familienspaß

Ein Tag in den Baumwipfeln bringt Menschen oft näher. Man motiviert sich gegenseitig, applaudiert sich, wenn eine Übung geschafft wurde und gemeinsam geht es von einer Aufgabe zur Nächsten. Versuchen Sie es selbst, Sie werden wunderbare Erfahrungen im Hochseilgarten Ischgl erleben.

weiterlesen »

Die wichtigsten Fragen zum Rafting im Paznaun

Wer das Wasser liebt wird nicht genug vom Raften bekommen. Die Kraft dieses Elements ist durchgehend spürbar und das Adrenalin, das einen überkommt, wenn man immer wieder eine Welle bezwungen hat verursacht ein großartiges Gefühl. Aber Sie müssen es selbst versuchen.

Aber was ist eigentlich Rafting?

Hier sitzen Sie in einem Schlauchboot mit mehreren Personen, bewaffnet mit einem Paddeln um den reißenden Fluss zu bezwingen.

Raftingtour in Tirol

Raftingtour in Tirol

Kann man überall Raften?

Nur da wo es ein wildes Wasser gibt, wie bei Ihrem Urlaub im Paznaun. In der Imster Schlucht, erwartet Sie eine der beliebtesten Raftingstrecken Europas.

Ist Raften gefährlich?

Nicht wenn man mit einem professionellen Guide unterwegs ist. Dieser instruiert Sie und Ihr Team genau, sagt Ihnen was zu tun ist und Sie werden mit Schwimmweste und Helm ausgerüstet.

Was ist das besondere am Rafting?

Gemeinsam im Team das wilde Wasser bezwingen. Ein Hochgefühl erwartet Sie nach der Fahrt etwas Großes geschafft zu haben.

Macht Raften Spaß?

Auf jeden Fall, vor allem wenn Sie ein bisschen Action lieben!

Natürlich organisieren wir Ihnen gerne einen Raftingausflug. Egal ob alleine, mit Freunden oder der Familie!

weiterlesen »
2011 6 Juli

Canyoning in Ischgl

Spüren Sie die mächtige Kraft des Wassers

Sie suchen einen unvergesslichen Urlaubsmoment, von dem Sie Ihren Freunden zuhause erzählen können. Rein in das Wasser und ab durch die Schluchten. Nach einer Canyoningtour gibt es mehr als genug zu erzählen.

Canyoning in Tirol

Canyoning in Tirol

Zugegeben ein wenig Mut erfordert ein Sprung in wildes Wasser schon. Dazu rutschen Sie einen Gebirgsbach hinunter und seilen sich über Abgründe. Action ist beim Canyoning in Ischgl garantiert und das Gefühl, wenn Sie die Tour beendet haben, ist grandios. Viele unserer Gäste wollen diesen Adrenalinkick, den man beim Canyoning erlebt, immer wieder spüren. Damit gehört ein Tag im wilden Wasser zum Pflichtprogramm im Sommer in Ischgl.

Sicherheit steht an erster Stelle

Das Wasser ist wild und die Gegebenheiten sind rau. Ohne einen professionellen Guide sollten Sie nicht zum Canyoning aufbrechen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation und das bedeutet für Sie, dass es Ihnen an nichts fehlen wird. Die Ausrüstung wie Neoprenanzug, Helm und Seile werden Ihnen gestellt und mit dem Canyoningführer werden Sie actionreiche Momente erleben.

Sind Sie bereit für diese Herausforderung?

weiterlesen »

Vermissen Sie schon den Schnee?

Bis der Winter kommt dauert es noch einige Wochen aber auf Schnee brauchen Sie auch im Sommer in Ischgl nicht zu verzichten. Machen Sie doch eine Gletscherwanderung in den Tiroler Bergen. Ein Erlebnis das nicht jeder im Sommer hat.

Wanderung zum ewigen Eis

Wanderung zum ewigen Eis

Das ewige Eis hat seinen ganz besonderen Reiz, vor allem wenn man dieses im Sommer aufsucht. Bei Ihrem Sommerurlaub in Ischgl sind Sie trotz der warmen Temperaturen dem Schnee sehr nahe. Sie haben die Möglichkeit bei einer Gletscherwanderung teilzunehmen.

Eines sei vorweg gesagt

Vergessen Sie Ihre Kamera nicht, denn die Bilder, die sich Ihnen in der Gletscherwelt zeigen, sollten Sie für die Ewigkeit festhalten. Was Sie sonst noch für diese ungewöhnliche Wanderung brauchen ist eine gute Kondition für die 6-stündige Wanderung und schon kann es losgehen. Mit einem geprüften Bergführer geht es am Jamtalgletscher vorbei bis hin zum Piz Buin.

Hochalpine Eisfelder im Sommer begehen, die beste Urlaubsstory ist Ihnen damit sicher!

weiterlesen »
2011 9 Juni

Aktivurlaub in Tirol

Worauf haben Sie Lust?

Langeweile!? Nicht bei uns in Ischgl. Die Möglichkeiten, wie Sie Ihren Urlaubstag gestalten sind vielfältig. Einen kleinen Überblick geben wir Ihnen hier, damit Sie nichts verpassen.

Wilde Raftingtour im Sommerurlaub

Wilde Raftingtour im Sommerurlaub

Die Lieblingsbeschäftigungen im Sommer in Ischgl sind Wandern und Mountainbiken. Kein Wunder bei mehr als 1100 Tourenkilometern für Biker und Wanderer.  Aber im Paznaun lebt die Vielfalt und deswegen können Sie in der Luft, zu Wasser oder am Boden viele weiter Aktivitäten erleben.

Hochseilgarten

15 verschieden Übungen in luftiger Höhe fordern Sie beim Klettern in den Bäumen heraus.

Tenniscenter

Spiel, Satz und Sieg auch bei Schlechtwetter in der Halle.

Freibad

Im Erlebnisbad finden Sie besonders an heißen Tagen die perfekte Abkühlung und auf die kleinen Gäste wartet eine Riesenrutsche.

Minigolf und Pit-Pat

Die 18- Loch Minigolfanlage verspricht Spaß für Groß und Klein und an dem Tischbillard können Sie spannende Matches austragen.

Rafting

Das wilde Wasser Erlebnis, wo Sie mit dem Paddel im Team gegen die Kräfte der Natur ankämpfen.

Canyoning

Springen Sie einen Wasserfall runter, begehen Sie Schluchten und erleben Sie den besonderen Adrenalinkick in der Natur.

Noch nicht aktiv genug? Dann sagen Sie uns was Sie sich wünschen würden, wir versuchen Ihnen bei Ihrem Aktivurlaub kreativ unter die Arme zu greifen.

weiterlesen »

Wagen Sie den Parcours

Ob mit Ihren Kindern, der ganzen Firma oder mit Freunden, ein Tag im Hochseilgarten bringt viel Spaß und erfordert bei manchen Hindernissen ein wenig Mut.

Hochseilgarten in Tirol

Hochseilgarten in Tirol

Balancieren Sie über dünne Seile, die in luftiger Höhe zwischen hohen Bäumen hindurchführen, schwingen Sie sich in einem Reifen über einen Bach und überwinden Sie mit Ihrem Geschick die schwersten Hindernisse und freuen Sie sich über Ihren Erfolg im Hochseilgarten in Ischgl, wenn Sie das Ziel erreicht haben.

Ein spannender Hochseilgarten in den Tiroler Bergen

Schon mal auf Bäumen in 8 Metern Höhe geklettert? Bei den 15 Übungen die auf Sie im Hochseilgarten warten, müssen Sie Ihr Schwindelgefühl besiegen. Wenn Sie keine Angst vor Höhe haben, dann werden Sie die Aussicht von da oben mehr als genießen. Freuen Sie sich auf lustige Actionübungen mit

  • Giant Swing (Riesenschaukel)
  • Cable Walk (gespanntes Seil)
  • Beam (Balancieren über Hindernisse)
  • Flying Fox
  • Kletterwand
  • Flea Jump ( Der Sprung)

Sicherheit steht an oberster Stelle

Natürlich sind Sie sobald Sie zu klettern beginnen gesichert und tragen einen Helm. Dazu geben Ihnen auch die Guides vom Boden aus immer gute Tipps. Freuen Sie sich auf den Spaß in luftiger Höhe, wir können Ihre Mutschreie schon jetzt hören.

weiterlesen »

Kostenlos abonnieren

per RSS abonnieren
per Email abonnieren

Kontaktdaten

+43 (0)5444 5226
+43 (0)5444 5226-202


...auf YOUTUBE

Lage & Anreise

Twitter Updates

    follow me on Twitter

    default.jpg