Winter

2014 6 November

Winter-Opening im madlein.

Hotel Madlein in Ischgl

Der erste Schnee ist bereits gefallen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: die 238 Pistenkilometer in der Silvretta Arena erhalten ihren Feinschliff, die letzten Kabel der Pardatschgradbahn werden verlegt und auch im Hotel madlein. wird eifrig vorbereitet.

In weniger als drei Wochen dürfen wir wieder Gäste aus aller Welt im Designhotel madlein. willkommen heißen. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Deshalb, und um die Wartezeit zu verkürzen, dürfen wir Ihnen schon ein paar Highlights verraten.

Winteropening Silvretta Arena

Am 27.11.2014 eröffnet die Silvretta Arena ihre 45 modernen Bergbahnen und Lifte und lädt Wintersportler zu grenzenlosem Skivergnügen auf 238 Pistenkilometern ein. Viele halten es für das beste Skigebiet überhaupt. Mit seiner außerordentlichen Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai und Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, Funparks und Freeridehängen lässt die Silvretta Arena das Skifahrerherz höher schlagen. Doch auch für das kulinarische Wohl am Berg ist bestens gesorgt: von der rustikalen Berghütte bis zum Design-Bergrestaurant wird alles nur erdenkliche geboten.

Top of the Mountains Konzert

Alljährlich ein Fixtermin für Wintersportfans aus aller Welt, das Skiopening in Ischgl. In diesem Jahr eröffnet Megastar James Blunt die neue Saison. Ab 18 Uhr wird der Folk-Rocksänger im Ortszentrum von Ischgl mit Ukulele und Klavier seine neuesten Hits aus dem Album “Moon Landing” präsentieren und für sensationelle Stimmung vor der atemberaubenden Bergkulisse sorgen. Ein perfekter Abschluss eines perfekten Skitages: Mit gültigem Tagesskipass ist der Eintritt frei.

3-spardatschgrat_mountain-station_credits_tvb-paznaun-ischgl

Pardatschgradbahn

Nach der Inbetriebnahme der Pendelbahn Piz Val Gronda im Winter 2013/2014 erwartet Sie die Silvretta Arena auch dieses Jahr mit einer Neuerung. Die bestehende Pardatschgradbahn wurde abgetragen und durch eine hochmoderne Dreiseilumlaufbahn, ohne Zwischenstation, ersetzt. In weniger als 10 Minuten bringt die Bahn Sie direkt ins Skigebiet und sorgt dafür, dass Sie ohne lange Wartezeiten Ihren Skitag beginnen können.

NEU! Ski-Rolltreppe

Über eine neue überdachte und beheizte Ski-Rolltreppe gelangen Sie direkt vom Hotel madlein. zur Talstation der neuen Dreiseilumlaufbahn Pardatschgradbahn.  So können Sie bequem in einen perfekten Skitag in der Silvretta Arena starten.

Privater Skiverleih

Ohne Umwege zum perfekten Material. Gäste des Hotel madlein. genießen exklusive Sonderkonditionen im privaten Skiverleih im Haus. Das kompetente Team stattet Sie mit perfekt gewartetem Top-Material optimal für Ihren Skiurlaub aus. Im Store können Sie zudem noch Ihre Ausrüstung komplettieren oder sich mit trendiger Pistenmode einkleiden.

kamaliya_clubopera_portrait_13x9

Kamaliya – The Beauty and the Popstar

Superstar Kamaliya wird am 28. November das Skiauftakt-Wochenende in Ischgl im legendären Club PACHA mit eine Show der Superlative einleiten. Eine Fusion aus Elektro, Folklore und klassischen Elementen sowie Gigs mit internationalen Star DJs wie David Guetta und DJ Antoine machten sie berühmt. Mit einer atemberaubenden Dance-Performance Show wird sie einen Tag vor dem Auftaktkonzert mit James Blunt ihre aktuellen Partyhits aus dem Album “Club Opera” präsentieren.

weiterlesen »
2012 30 August

Endlich wieder Ischgl!

Das erwartet Sie in diesem Winter

Spüren Sie auch jedes Jahr dieses Kribbeln wenn der erste Schnee fällt? Juckt es Sie dann nicht auch sofort, die Skier oder das Board aus dem Keller zu holen und loszufahren? Vor allem, wenn Sie sich sicher sein können, dass in Ischgl schon der Schnee liegt und die Pisten bereits den letzten Schliff bekommen. Seien Sie einer der Ersten, die  in diesem Winter über die weiße Pracht ins Tal gleiten!

Ein Skigebiet der Superlative

Waren Sie schon einmal in Ischgl? Wenn ja, dann kennen Sie die ungefähren Zahlen, die alleine schon für einen perfekten Winter stehen: 238 Pistenkilometer sind durch eine perfekte Infrastruktur von 43 Seilbahnen erschlossen. Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai. Restaurants und urige Hütten direkt im Skigebiet, das bis auf 2.870 Meter hinaufreicht. Abfahrten mit bis zu 11 km … Skifahrerherz, was willst du mehr?

Tag und Nacht

Mit Ende des Liftbetriebs offenbart sich eine weitere, nicht weniger spannende Seite des Top-Skiorts der Alpen: Das berühmte Ischgler Nachtleben. Die Schirmbars sind ab dem Nachmittag geöffnet und locken zum ersten Punsch oder kühlen Bier. Wenn Sie im 4-Sterne Designhotel Madlein wohnen, sind Sie direkt am Geschehen: Der legendäre Pacha Club sowie die Table Dance Bar – Hotel Madlein Ischgl befinden gehören direkt zum Hotel.  Hier geben sich Stars und Models die Klinke in die Hand. Hier wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Hier haben Sie Après-Ski in seiner reinsten Form gefunden.

Aber auch die vielen anderen Lokalitäten Ischgls sind in Gehweite. Sollten Sie Ihrem Auftritt die nötige Klasse verleihen wollen, steht aber zum Beispiel auch die Hummer-Limousine bereit …

Na? Lust auf Winterurlaub in Ischgl bekommen? Ende November geht’s los!

Hotel Madlein in Ischgl

Hotel Madlein in Ischgl

weiterlesen »

Mit der Limousine durch Ischgl

Beginnen Sie Ihren Urlaub in Ischgl, wie es sich gehört, wie ein Star! Mit der Hummer Limousine holen wir Sie vom Flughafen ab und in der großen Limousine können Sie dann mit Sekt oder Champagner auf Ihre Tage in Ischgl anstoßen.

Bereits ein Hummer in normaler Ausführung ist ein Megagefährt. Als Limousine zieht dieses Auto aber wirklich jeden Blick auf sich. Genauso besonders wie von außen ist auch der Innenbereich.

Innenausstattung Stretchlimousine

  • Bars
  • Flatscreens
  • DVD-Player
  • HiFi-Anlage
  • und Platz für bis zu acht Personen

Sie sehen alles …

Durch die verdunkelten Scheiben sehen Sie alles. Aber was Sie in der Limousine machen, das bleibt Ihr Geheimnis. Stoßen Sie auf Ihren Partyurlaub mit Freunden an und genießen Sie bereits bei der Anreise Luxus und Komfort.

Den Limousinen Service in Ischgl können Sie natürlich auch während Ihres Aufenthalts in Anspruch nehmen. Fahren Sie zum Shopping, zu einer Sightseeingtour durch Tirol oder durch Ischgl. Die Stretchlimousine ist ganztägig oder pro Stunde buchbar.

Gerne organisieren wir Ihnen im Hotel Madlein eine Hummer Limousine. Geben Sie uns einfach vorab Bescheid oder kontaktieren Sie direkt vor Ort unser Team an der Rezeption. Star-Status ist Ihnen mit dieser Limousine garantiert!

Hummer Limousine in Ischgl

Hummer Limousine in Ischgl

weiterlesen »

Jeden Pistenkilometer in der Sonne genießen

Das Designhotel Madlein liegt bereits am sonnigsten Platz in Ischgl. Jetzt in den Frühlingsmonaten erwarten Sie feinster Firnschnee, milde Temperaturen und ein Skierlebnis höchster Klasse.

Die ganze Wintersaison über erfreuen sich unsere Gäste der Tatsache, dass sie das fantastische Skigebiet mit viel Schnee nutzen können. Jetzt wo der Countdown der letzten Skitage beginnt, spricht man von einer der schönsten Skizeiten in den Alpen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Die Frühlingstemperaturen machen das Vergnügen im kalten Schnee sehr angenehm, kurzärmelig vor der Skihütte sitzen steht am Programm und man kommt gebräunt vom Berg herunter.

Firnschneefahren in Ischgl

Dazu die herrlichen Schneebedingungen, die jedes Wintersportherz höher schlagen lassen. Firnschnee gibt es nur im Frühling und das sorgt für beste Fahrverhältnisse im Skigebiet in Ischgl.

Nutzen Sie den vielen Schnee der letzten Wintermonate und verabschieden Sie die Wintersaison so, wie es sich gebührt. In der Sonne auf Skiern in Ischgl. Das Team des Hotel Madleins freut sich auf Ihr Kommen!

Am Abend wird im Pool relaxed

Am Abend wird im Pool & im Wellnessbereich relaxed

weiterlesen »
2012 20 März

Essen ist pures Glück

Ein gutes Essen ist für den Gaumen die höchste Freude. Ihr Restaurant in Ischgl geht aber noch einige Schritte weiter: Beim „fine MAD dining“ im Restaurant im Madlein erwartet Sie das gesamte Paket, das ein gemeinsames Essen mit lieben Menschen so besonders macht.

Ausgefallene aber harmonische Kombinationen

Fangen wir mit dem an, was im Mittelpunkt steht: dem Essen. Im Restaurant in Ischgl werden die einzelnen, ausgewählten Zutaten zu etwas ganz neuem kombiniert. Wie wäre es mit:

  • Jakobsmuscheln – Maronenmüsli – getrocknete Früchte – Petersilienmilch
  • Spare Rib vom Steinbutt – Süßkartoffel – Steinpilzen – Langustentee
  • Wintertrüffel – Mortadella – Grissini – Spinat
  • Praline vom Lechtaler Kaskeller – Birne – Pumpernickel – weiße Zwiebel

Eine ganze Reihe an Gerichten werden von Küchenchef Bruno Sojer immer wieder neu erfunden. Damit endet der Genuss aber keineswegs.

Edles Design für das perfekte Ambiente

Mit Freunden in guter Gesellschaft zu essen, mit dem oder der Liebsten eine schöne  Zeit zu verbringen: Das Besondere beginnt schon vor dem ersten Bissen. In Ihrem Restaurant in Ischgl speisen Sie in einem atemberaubenden Design-Ambiente, das den perfekten Rahmen bildet und mit dem Essen zu einem Gesamtkunstwerk verschmilzt. Dafür steht „fine MAD dining“.

Aber genug gesagt: Es wird Zeit für Sie, das selbst zu erleben. Reservieren Sie einen Tisch und kommen Sie vorbei. Das Restaurant ist täglich von 12 bis 17 Uhr und von 19 bis 23 Uhr geöffnet.

weiterlesen »

Andere Skigebiete verschieben ihren Saisonsstart – die Idalpe ist eingehüllt in Schnee! Ischgl startet am 24.11.2011 planmässig in die Wintersaion – mit besten Pistenbedingungen!

Modernste Technik und das Know How der Mitarbeiter der Silvretta Seilban AG machen scheinbar Unmögliches möglich. Serafin Siegele, der Pistenchef und sein Team lassen es schneien, präparieren Pisten und sind Tag und Nacht im Dauereinsatz.

Das Wetter bleibt nach wie vor schön, die Pisten sind mit Kunstschnee bestens präpariert und so steht einem super Skiurlaub nichts im Weg.

Schneesituatoin Idalp (17.11.11)

geöffnete Anlagen & Pisten ab 25.11.11

Für Kurzentschlossene bietet Ihnen das Designhotel Madlein spezielle Last Minute Angebote an. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen von Madlein’s Küchenchef Bruno Soyer, der Ihnen Gerichte auf Haubenniveau serviert.

Wir freuen uns mit Ihnen auf ein grandioses Ischgl Ski-Opening mit ROXETTE Live on stage! :)

Ihre Familie Aloys
& Claudia

Schnee in Ischgl, Idalpe 23. Nov. 2011

Ischgl Ski Opening! - Schnee in Ischgl, Idalpe 23. Nov. 2011

weiterlesen »

Skiopening 2011 in Ischgl

Jedes Jahr ein Fixpunkt bei den Wintersportfans aus der ganzen Welt, das Skiopening in Ischgl. Stars, tolle Konzerte und der erste Skispaß der neuen Saison sind garantiert. In diesem Jahr eröffnet das bekannteste Duo Schwedens die neue Wintersaison – Roxette.

Hits zum Mitsingen sind am 26. November in Ischgl garantiert. Jeder kennt Roxette und seitdem Sie wieder gemeinsam touren liegt es natürlich nahe, dass Sie bei Ihrer Welttour auch in Ischgl Station machen. Joyride, Sleeping In My Car, It Must Have Been Love, oder auch Listen To Your Heart, die Liste an Chartserfolgen ist ewig lang.

Musik und schneeweiße Pisten

Mit der Eröffnung der neuen Skisaison ist eines wieder garantiert, perfekte weiße Pisten, die jede Abfahrt zum Highlight machen. Als Gast des Hotel Madlein, wohnen Sie direkt neben der Skipiste und der Seilbahn, die Sie schnell in das Skigebiet bringt. Ziehen Sie Ihre ersten Spuren im Schnee und eröffnen Sie gemeinsam mit 20.000 weiteren Fans die neue Skisaison. Mit einem gültigen Skipass ist der Eintritt zum Konzert natürlich frei.

Machen Sie den „Joyride“ am 26.November in Ischgl. Ab 18 Uhr geht´s los.

weiterlesen »

Bruno Sojer kocht im Hotel Madlein in Ischgl

Das Hotel Madlein bietet Ihnen ein luxuriöses Ambiente beim Wohnen, die größten Annehmlichkeiten und einen unfassbaren Komfort. Auch kulinarisch werden Sie auf Haubenniveau verwöhnt. Dafür sorgt Bruno Sojer und sein Team.

Der Tiroler Bruno Sojer ist wieder nach Hause gekehrt, um sich einer großartigen Aufgabe zu stellen. In Kürze will er mit seinem Team dem Restaurant im Nobel-Hotel Madlein zu einer oder sogar mehreren Hauben verhelfen. Ein Ziel, das Sojer mit seiner Erfahrung schnell erreicht haben dürfte.

Restaurant im Hotel Madlein in Ischgl, Tirol

Restaurant im Hotel Madlein in Ischgl, Tirol

Der Weg zur großen Erfahrung

Sein Weg hat den 30-jährigen Tiroler schon nach Mallorca in das Tristan, das Hotel Bülow in Dresden oder auch das Gourmetrestaurant Zarges in Frankreich geführt. Aber seine Verbundenheit zur Heimat und die neue Herausforderung, die ihm im Hotel Madlein geboten werden, brachten ihn zurück nach Tirol. Mit seiner Erfahrung in den Top-Häusern weiß er ganz genau, auf was es bei einem Gourmetrestaurant ankommt und das können Sie im umgebauten Hotel Madlein selber kosten.

Genuss auf dem höchsten Niveau ist garantiert. Bruno Sojer und sein Team freuen sich, Sie bald im Madlein begrüßen zu dürfen.

weiterlesen »

Warum sollte man freiwillig in schwindelerregender Höhe und nur gesichert von einem Seil, über einen Baumstamm balancieren? Ganz einfach weil man dabei so viel mehr lernt, als nur das Balancieren.

Über den Dingen

Über den Dingen

Die einzige Voraussetzung, die Sie mitbringen müssen: eine Mindestgröße von 150 cm. Und schon kann es losgehen und hinauf auf bis zu 14 Metern über dem Boden. Zunächst kostet es einiges an Überwindung. Aber mit jeder gelösten Aufgabe steigt der Spaß und irgendwann will man gar nicht mehr aufhören. Einige der Übungen sind zum Beispiel:

  • Balancieren über Holzstämme
  • Der Sprung in die Tiefe
  • Freischwebende Holzbrücke
  • Seilschlaufen, hängende Reifen
  • Der Abgang mit dem Flying Fox

Für wen das zunächst etwas gewagt klingt, der sei beruhigt: Zu jedem Zeitpunkt ist man gut gesichert, ansonsten lassen einen die ausgebildeten Hochseilgarten-Trainer gar nicht erst beginnen.

Spaß und Training zugleich

Ist es, in Anbetracht der Höhe, zu Anfang noch eine echte Überwindung verbunden mit viel Vorsicht, mengen sich bald schon die Begeisterung und der Spaß dazu. Gerade der erste Ausrutscher zeigt, dass einem nichts passieren kann und die Bewegungen werden fließender. Was man in luftigen Höhen ganz nebenbei trainiert, davon profitiert man auch auf dem Boden:

  • Koordination
  • Körperbeherrschung
  • Mut
  • Teamfähigkeit
  • Vertrauen in andere
  • Risiken erkennen

Was sind Ihre Lieblingsübungen im Hochseilgarten in Ischgl und warum? Was lernt man noch über sich selbst und andere, wenn man das ganze aus einer gewissen Höhe betrachtet?

weiterlesen »

Die Saison geht dem Ende entgegen

Der Schnee ist geschmolzen? Der Frühling ist schon da? Sicher nicht in Ischgl. Bis Anfang Mai herrscht hier noch Schneesicherheit. Die letzte Gelegenheit für sportliches Skifahren in den Tiroler Alpen in dieser Wintersaison.

Skigebiet Ischgl in Tirol

Skigebiet Ischgl in Tirol

Hoch oben in der Silvretta-Arena ist noch keine Spur vom Frühling zu sehen. Das einzige Anzeichen sind die warmen Strahlen der Sonne. Alles glitzert und wer dort oben steht, kann es kaum erwarten, sich auf die Piste zu stürzen. Zwischendurch eine kleine oder auch größere Stärkung auf einer Sonnenterrasse.

Party und Nighlife

Ischgl als Party-Hochburg schlechthin, erreicht den Höhepunkt der Saison erst ganz zum Schluss. Vor wenigen Tagen eröffneten Ich + Ich den Endspurt auf der Alp Trida. Hochkarätig geht es auch die nächsten Wochenenden weiter: Zu Ostern ist es Culcha-Candela, bei deren Klängen niemand ruhig  stehen bleiben wird können. Die Mischung aus Reggae, Dancehall und Hip-Hop heizt am 24. April so richtig ein.

Eine Woche später, am 30. April, erreicht dann die Saison ihren Höhepunkt. „The Killers“ rocken auf 2.311 Metern die Idalp und werden den 20.000 Fans mit ihren Welthits die Show des Jahres bieten. Auf keinen Fall verpassen.

Sportliches Skifahren in der Silvretta Arena in Ischgl und „ganz nebenbei“ einige der besten Konzerte des Frühjahrs erleben: Im Designhotel madlein, direkt am Skilift, geht nach einem Tag im Skigebiet ein Abend voller Apès-Ski und Party noch weiter…

weiterlesen »

Kostenlos abonnieren

per RSS abonnieren
per Email abonnieren

Kontaktdaten

+43 (0)5444 5226
+43 (0)5444 5226-202


...auf YOUTUBE

Lage & Anreise

Twitter Updates

    follow me on Twitter

    default.jpg