Archiv nach Monaten

2012 30 August

Endlich wieder Ischgl!

Das erwartet Sie in diesem Winter

Spüren Sie auch jedes Jahr dieses Kribbeln wenn der erste Schnee fällt? Juckt es Sie dann nicht auch sofort, die Skier oder das Board aus dem Keller zu holen und loszufahren? Vor allem, wenn Sie sich sicher sein können, dass in Ischgl schon der Schnee liegt und die Pisten bereits den letzten Schliff bekommen. Seien Sie einer der Ersten, die  in diesem Winter über die weiße Pracht ins Tal gleiten!

Ein Skigebiet der Superlative

Waren Sie schon einmal in Ischgl? Wenn ja, dann kennen Sie die ungefähren Zahlen, die alleine schon für einen perfekten Winter stehen: 238 Pistenkilometer sind durch eine perfekte Infrastruktur von 43 Seilbahnen erschlossen. Schneesicherheit von Ende November bis Anfang Mai. Restaurants und urige Hütten direkt im Skigebiet, das bis auf 2.870 Meter hinaufreicht. Abfahrten mit bis zu 11 km … Skifahrerherz, was willst du mehr?

Tag und Nacht

Mit Ende des Liftbetriebs offenbart sich eine weitere, nicht weniger spannende Seite des Top-Skiorts der Alpen: Das berühmte Ischgler Nachtleben. Die Schirmbars sind ab dem Nachmittag geöffnet und locken zum ersten Punsch oder kühlen Bier. Wenn Sie im 4-Sterne Designhotel Madlein wohnen, sind Sie direkt am Geschehen: Der legendäre Pacha Club sowie die Table Dance Bar – Hotel Madlein Ischgl befinden gehören direkt zum Hotel.  Hier geben sich Stars und Models die Klinke in die Hand. Hier wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Hier haben Sie Après-Ski in seiner reinsten Form gefunden.

Aber auch die vielen anderen Lokalitäten Ischgls sind in Gehweite. Sollten Sie Ihrem Auftritt die nötige Klasse verleihen wollen, steht aber zum Beispiel auch die Hummer-Limousine bereit …

Na? Lust auf Winterurlaub in Ischgl bekommen? Ende November geht’s los!

Hotel Madlein in Ischgl

Hotel Madlein in Ischgl

weiterlesen »

An Härte nicht zu übertreffen

Es ist eine harte aber herausfordernde Tradition im Sommer in Ischgl. Welcher Mountainbiker packt die 79 Kilometer und überwindet dabei 3.800 Höhenmeter? Dieser Aufgabe stellen sich in diesem Jahr die Sportler bereits zum 18. Mal. Auch als Zuseher ein tolles Event! Feuern Sie die Athleten auf ihrem Weg ins Ziel an.

Das Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro rückt in den Hintergrund, sobald die Biker gestartet sind. Das Ziel ist es, den Ironbike überhaupt zu überstehen. Es gilt als das härteste Mountainbikerennen Europas. Die Teilnehmer entscheiden selbst, welche der drei Streckenlängen sie in Angriff nehmen wollen. Auch noch während des Wettbewerbs.

  • Kleine Runde 27 km und 755 hm
  • Mittlere Runde 48 km und 2.057 hm
  • Große Runde 79 km und 3.820 hm

Damit können sich Einsteiger als auch Mountainbikeprofis beweisen.

Steile Auffahrten, anspruchsvolle Singletrails und der Kampf gegen die eigene Kondition. Dieser Herausforderung stellen sich auch 2012 wieder zahlreiche Teilnehmer.

Programm vom 3. und 4. August 2012

Am Freitag werden die Startnummern ausgegeben und eine Pasta-Party erwartet alle Teilnehmer im Festzelt in Ischgl.

Das Rennen findet am Samstag statt. Start ist um 8:30 Uhr und die Siegerehrung findet um 17.30 Uhr im Start- und Zielgelände in Ischgl statt.

Stellen Sie sich dieser Herausforderung als Sportler oder feuern Sie die Athleten an. Auf beiden Seiten erwartet Sie eine spannende Sportveranstaltung in Ischgl.

Ischgl Ironbike in Tirol

Ischgl Ironbike in Tirol

weiterlesen »

Kostenlos abonnieren

per RSS abonnieren
per Email abonnieren

Kontaktdaten

+43 (0)5444 5226
+43 (0)5444 5226-202


...auf YOUTUBE

Lage & Anreise

Twitter Updates

    follow me on Twitter

    default.jpg